OBSIDIAN Netron RDM 10

Artikel-Nummer: LC130025
Finanzierung ab 16,79 EUR / Monat
Weitere Laufzeiten möglich
Finanzierung schon ab 16,79 € / Monat - andere Laufzeiten möglich. Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten. Nettodarlehensbetrag entspricht Kaufpreis. Gebundener jährl. Sollzinssatz 9,08%, effekt. Jahreszins 9,47%. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Standort München: Schwanthalerstr. 31, 80336 München.
Sie können diesen Artikel auch finanzieren!
Informationen zu möglichen Raten
UVP: 950,81 2
929,90

- 2 %

 
Ab ZentralLager lieferbar
Lieferzeit: 2-4 Werktage
OBSIDIAN Netron RDM 10. DMX/RDM-Splitter, DMX 512-A (RDM), 10 Ausgänge, 2 Universen, OLED 1,8", 19", 1 HE

Mit dem Netron RDM 10 liefert OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS einen umfangreich ausgestatteten und damit absolut flexiblen DMX-Splitter und gleichzeitig ein 2-Port EtherNet-Gateway mit voller RDM-Unterstützung (DMX 512-A [RDM]) aus.
Das Gerät verfügt über zwei DMX-Eingänge, die flexibel auf einen oder mehrere der zehn optisch isolierten DMX-Ausgänge zu routen sind. „Color-Coding“-LEDs pro Ein- und Ausgang zeigen die entsprechende Zuweisung übersichtlich an. Auch ein Backup Mode, welcher automatisch zwischen den beiden DMX-Eingängen umschalten kann ist auswählbar.
Der EtherNet-Eingang unterstützt alle aktuellen ArtNet-Standards sowie sACN und kann bi-direktional auf einen oder zwei der DXM-Ausgänge geroutet werden.
Alle entsprechenden Einstellungen werden entweder über das 1,8“ OLED oder aber über eine Web-Oberfläche über den integrierten Web-Server vorgenommen. Wie schon beim Netron EN 12 gibt es auch beim RDM 10 vorgefertigte und anpassbare Presets sowie bis zu 99 Cues, die mit Fade- und/oder Delay-Zeiten versehen werden können. Neben der Auswahlmöglichkeit im Display stehen zehn potentialfrei IO-Schnittstellen für den „Recall“ der Presets zu Verfügung.
Alle Funktionen dieses robusten Gerätes wurden auf nur einer Höheneinheit untergebracht. Anschlussseitig finden sich powerCON True1 Ein- und Ausgänge sowie etherCON-RJ-45-Schnittstellen und DMX-Ein-und Ausgänge in 5-pol-Ausführung. Das OLED mit komfortabler Jog-Wheel-Bedienung ist auf der Frontplatte untergebracht.

Features:
  • DMX/RDM Datensplitter 2 auf 10 mit flexiblem Routing
  • 2 Port ArtNet 1, 2, 3/ACN/DMX 512-A (RDM) Konverter, bidirektional
  • XLR 5 pol Ein- & Ausgänge
Key-Features:

Besondere Features:
 
  • Pufferverstärker (Booster)
  • Optisch isolierte DMX Ausgänge
  • Diverse Routing-Optionen
  • DMX Backup Switch (Backup Merge)
  • Konfigurierbare DMX-Refresh Rate
  • 99 interne Cues speicherbar
  • IO Schnittstelle für externe Trigger
  • Web Browser Konfiguration
  • Kompatibel zu Mac & PC
  • Abschlußwiderstand schaltbar
  • RDM schaltbar
  • Status LED pro Ein-/Ausgang
  • Ein- & Ausgänge front- & rückseitig
  • powerCON True1 Ein-/Ausgang


technische Daten:

Technische Beschreibung:
 
  • Funktion DMX/RDM Datensplitter 2 auf 10 mit flexiblem Routing 2 Port ArtNet 1, 2, 3/ACN/DMX 512-A (RDM) Konverter, bidirektional
  • Steuerung & Programmierung
  • Protokoll ArtNet 1, 2, 3/ACN/DMX 512-A (RDM)
  • Interner Speicher  ja
  • Menü-Display  1,8" OLED
  • DMX 512-Anschluss 2x XLR 5 pol male 10x XLR 5 pol female
  • EtherNet-Anschluss   2x etherCON RJ 45 female
Technische Daten:
 
  • Netzteil intern
  • Spannungsversorgung 100-240 V 50/60 Hz
  • Stromaufnahme 0,5 A bei 230 V
Gehäuse:
 
  • Material Stahlblech
  • Farbe grau
  • Gehäuse-Schutzklasse IP 20
Maße/Gewicht:
 
  • Maße (L x B x H) 48,3 x 16,1 x 4,4 cm (19", 1 HE)
  • Gewicht 1,5 kg
  • Montage Desktop Gehäuse 19", 1 HE



Lieferumfang:
 
  • PowerCON Anschlusskabel
Kundenservice Hotline
+49 89 90 77 869 - 0
Kontakt

Echte Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Weitere Artikel des Herstellers: