Artikel im Showroom ausgestellt
ART

ART SCC Studio Control Center

Artikel-Nummer: ARTSCC
Finanzierung ab 10,77 EUR / Monat
Weitere Laufzeiten möglich
Finanzierung schon ab 10,77 € / Monat - andere Laufzeiten möglich. Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 18 Monaten. Nettodarlehensbetrag entspricht Kaufpreis. Gebundener jährl. Sollzinssatz 0,00%, effekt. Jahreszins 0,00%. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Standort München: Schwanthalerstr. 31, 80336 München.
UVP: 215,00 2
193,90

- 10 %

 
Ab ZentralLager lieferbar
Lieferzeit: 2-4 Werktage
ART SCC
Studio Control Center

Der ART SCC ist die ideale kompakte Lösung, mit der Sie die vollständige Kontrolle über Ihren Studioraum übernehmen können. Drei wählbare Stereoquellen können schnell und einfach an einen oder alle drei Sätze von Stereo-symmetrischen Ausgängen von der Vorderseite geleitet werden. Quellen können individuell ausgewählt oder über die Frontplatte gemischt werden. Separate Trimmtöpfe sorgen dafür, dass die richtigen Pegel zwischen den Quellen voreingestellt werden können. Ein großer Knopf mit einem einzigen Volumen steuert den Gesamtausgang des Systems.

Ein separater Cue-Source-Eingang mit eigenen Ausgängen und Pegelsteuerung ermöglicht es, parallel zum Hauptmix einen separaten Kopfhörer-Mix laufen zu lassen. Der Kopfhörerausgang kann mit einem
Einzigen auf der Vorderseite problemlos zwischen der Cue-Quelle und der Haupteingabequelle wechseln.

Zu den zusätzlichen Steuerelementen am SCC gehören ein Master-Stummschalter und ein Mono-Schalter, mit dem Sie die Stereo-Eingänge zu Mono summieren können, um die Phase in jedem Mix zu überprüfen. In einem typischen Studio-Setup würde ein Satz von Eingängen am SCC mit dem Hauptausgang Ihrer DAW-Workstation oder Computer-Audiokarte verbunden. Sekundäre Ausgänge oder Kopfhörerausgänge würden an den Cue Mix-Eingang des SCC angeschlossen, was einen zweiten, vollständig separaten Kopfhörermix ermöglicht. Andere Quellen (Tastatur, iPod, analoger Submixer usw.) können an die zusätzlichen Stereoeingänge anschließen.

Die Ausgänge würden an Nahfeld- und Mittelfeldmonitore oder Monitore und Subwoofer angeschlossen. Mehrere Ein- und Ausgänge können gleichzeitig verwendet werden.


Features:
  • Wählen oder mischen Sie bis zu drei Stereo-Eingangsquellen
  • Drei wählbare Stereo-symmetrische Ausgänge
  • Großformat, Weitbereich Low Distortion Lautstärkeregelung
  • Separater Kopfhörerausgang mit wählbaren Haupt- oder Cue-Eingangsquellen
  • Mono Switch & Output Mute Switches
  • Trimmsteuerelemente für Eingabe und Ausgabe
  • Eingangspegelmessung
  • Solid All Metal Project Series Stapelbares Gehäuse
  • Externes rauscharmes Netzteil

Technische Daten:
  • Frequenzgang: 10-100kHz + 0,5dB
  • Harmonische Verzerrung insgesamt: <0,004 % bei 20-20kHz
  • Maximale Verstärkung: +23 dB (symmetrischer: In-Out) +20dB (Cue-Eingang zum Kopfhörerausgang)
  • Eingangsimpedanz: 9k Ω symmetrisch (CH1, CH2): 5k Ω unsymmetrisch (CH3, Cue)
  • Maximaler Eingangspegel: +21dBu symmetrische Eingänge: +20 dBu unsymmetrische Eingänge
  • Maximaler Ausgangspegel: +18dBu symmetrisch (OUT1-OUT3)
  • Äquivalentes Eingangsrauschen: <-96 dBu (symmetrische Eingänge): <-102dBu (Cue-Eingang)
  • Kopfhörerausgang: 1/4-Zoll-Stereo-TRS-Kopfhöreranschluss
  • Kopfhörer-Level: 100mW (x2) bei 100 Ω
  • CMRR: >50 dB
  • Ausgangsanschlüsse: OUT1-OUT3: 1/4-Zoll symmetrisches TRS
  • Gehäusetyp: Ganz Aluminium schwarz eloxiert mit Gummiseiten
  • Strombedarf: 9VAC @ 1000mA (extern)
  • Dimensionen: 44,5 mm x 150 mm x 165 mm (1,75 Zoll x 5,9 Zoll) x 6,5 Zoll
  • Gewicht: 1,14 kg (2,5 lbs) mit Netzteil und Verpackung
  • Notizen: 0 dBu = 0,775Vrms
Kundenservice Hotline
+49 89 90 77 869 - 0
Kontakt

Echte Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Diesen Artikel finden Sie in folgenden Kategorien