ART

ART Pro VLA II Zweikanal-Vactrol-basierter Kompressor

Artikel-Nummer: ARTPROVLAII
Finanzierung ab 10,11 EUR / Monat
Weitere Laufzeiten möglich
Finanzierung schon ab 10,11 € / Monat - andere Laufzeiten möglich. Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten. Nettodarlehensbetrag entspricht Kaufpreis. Gebundener jährl. Sollzinssatz 9,08%, effekt. Jahreszins 9,47%. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Standort München: Schwanthalerstr. 31, 80336 München.
UVP: 619,00 2
559,90

- 10 %

 
Ab ZentralLager lieferbar
Lieferzeit: 2-4 Werktage
ART Pro VLA II
Zweikanal-Vactrol-basierter Kompressor


Der ProVLA II ist ein röhrengetriebener Vactrol®-basierter Kompressor / Nivellierverstärker, der sich in jeder professionellen Audioumgebung auszeichnet. Überlegene Leistung und ein unglaublicher Ton machen den
ProVLA II zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Tracking, Mixing, Mastering, dynamische Steuerung von Live-Soundquellen oder für den Einsatz in Broadcast-Audio.

Der ProVLA II ist in der Lage, eine weitaus musikalischere, natürlich klingende und klanglich transparente Kompression als konkurrierende Einheiten in seiner Klasse zu liefern, und verwendet eine optoelektronische Schaltung anstelle der typischeren VCA-gesteuerten Pegelerkennungsschaltung. Dieses VCA-losen Design in Verbindung mit einer 12AT7-Vakuumröhre in der Gain-Stufe macht den Pro-VLA II zum idealen dynamischen Steuergerät für kritische Audioanwendungen.
Eine außergewöhnliche Signalintegrität mit extrem geringem Rauschen und geringer Verzerrung wird im ProVLA II durch die Verwendung eines durchgehenden transformatorlosen Designs erreicht.

Vactrol® Technologie
Im Gegensatz zu typischen Kompressionseinheiten, die spannungsgesteuerte Verstärker (VCA's) zur Pegelerkennung verwenden, ermöglicht das optoelektronische Design des Pro VLA II eine weitaus transparentere und musikalisch klingende Kompression, ohne aggressiv oder unnaturlich zu klingen. Diese Vactrol-basierte optische elektronische Schaltung ist die Grundkomponente der klassischen, sehr begehrten Kompressoren der Vergangenheit. Vactrol® Design ermöglicht es dem ProVLA II, auf Audiosignale so zu reagieren, wie sich das Auge auf natürliche Weise an Lichtschwankungen anpasst – sanft, leise und fast unmerklich.

Soft Knee Leveling
Der ProVLA II ist ein weicher Knienivellierungsverstärker. Obwohl der ProVLA II in der Lage ist, dramatische Kompressionseffekte zu liefern, wurde er entwickelt, um sich in jeder Anwendung auszuzeichnen, in der eine transparente, ausdrucksstarke musikalische Dynamiksteuerung gewünscht wird.

Umfassende Messung
Große, gut sichtbare analoge VU-Messgeräte mit Hintergrundbeleuchtung zeigen die Eingangs- und Ausgangspegel genau an, während die Anzeigeverstärkung der Anzeige von 10-Segment-LEDs extrem schnell reduziert wird. Für zusätzliche Funktionalität bietet die LED-Anzeige entweder einen durchschnittlichen Pegel für Mastering- und Mixing-Anwendungen oder einen Spitzenhalt für die Überwachung einzelner Quellen beim Tracking von Audio.

Vielseitige I/O
XLR- und 1/4-Zoll-TRS-symmetrische Ein- und Ausgänge sorgen dafür, dass der ProVLA II mit jeder Audioquelle oder Hardware verbunden werden kann. Ein +4dBu/-10dBu-Modusschalter optimiert die ProVLA II I/O für Verbraucher- oder professionelle Geräte.


Features:
  • VCA-Less Vactrol Opto-Compression Design
  • Mastering Quality Audio Signal Path mit Tube Gain Stage
  • Erweiterter Link-Modus – Im Stereo-Link-Modus fungiert die Kanal-1-Pegelsteuerung als Master-Ausgangspegel und Kanal 2 wird zu einer Balance-Steuerung zwischen ihnen– Optimierung des Pro-VLA II für die Verwendung als Mastering-Tool
  • Variable Schwellenwert-, Verhältnis- und Ausgangssteuerung
  • LED-Hintergrundbeleuchtung VU-Eingangs-/Ausgangspegelmessung
  • Led-Messung zeigt sowohl den durchschnittlichen Pegel als auch den Spitzenhalt an
  • Genaue Messung der LED-Verstärkungsreduzierung mit zehn Segmenten
  • +4dBu/-10dBu Mode Switch optimiert Pro-VLA II für die Schnittstelle mit professionellen ODER Consumer-Grade-Komponenten
  • Aktive symmetrische XLR- und 1/4-Zoll-Ein- und Ausgänge
  • Ringkerntransformator reduziert mechanisches und elektrisches Brummen

Technische Daten:
  • Äquivalentes Eingangsrauschen: @+4dBu: -99dBu ("A" gewichtet) / @-10 dBV: -107dBu ("A" gewichtet)
  • Maximale Dämpfung: 30dB
  • Eingangsimpedanz: 10K Ω
  • Maximaler Eingangspegel: +20dBu (im +4dBu-Modus) / +10dBV (im -10dBV-Modus)
  • Maximaler Ausgangspegel: +20dB max
  • Frequenzgang: 10Hz bis 100KHz (+/- 0,5dB)
  • Dynamikbereich: > 100dB (20-20KHz)
  • Angriffszeit: 0,25 ms bis 50 ms. variabel
  • Release-Zeit: Variabel 150ms bis 3s
  • Steigung: Variabel 2:1 bis 20:1
  • Harmonische Verzerrung insgesamt: <0,1% (typisch)
  • Dimensionen: 8,9 cm x 48,3 cm x 23,3 cm (3,5" x 19" x 9,2")
  • Gewicht: 4,76 kg (10,5 lbs)
Kundenservice Hotline
+49 89 90 77 869 - 0
Kontakt

Echte Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Diesen Artikel finden Sie in folgenden Kategorien