Showtec Quick DMX Rack 1024 Software-Controller

Artikel-Nummer: PL50058
Finanzierung ab 9,21 EUR / Monat
Weitere Laufzeiten möglich
Finanzierung schon ab 9,21 € / Monat - andere Laufzeiten möglich. Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten. Nettodarlehensbetrag entspricht Kaufpreis. Gebundener jährl. Sollzinssatz 9,08%, effekt. Jahreszins 9,47%. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Standort München: Schwanthalerstr. 31, 80336 München.
Sie können diesen Artikel auch finanzieren!
Informationen zu möglichen Raten
UVP: 696,15 2
509,90

- 27 %

 
Ab ZentralLager lieferbar
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Highlite Showtec Quick DMX Rack 1024
Showtec Quick DMX Rack 1024



Quick DMX ist die ultimative Lösung für die Beleuchtungssteuerung. Sie können damit von einfachen LED-Spots bis hin zu hoch komplexen Moving Heads und pixelbasierten Geräten alles steuern. Sie benötigen dafür nur einen Computer, die Software und eine Schnittstelle. Die Quick DMX Software wird auf den Computer geladen, um Lightshows über eine USB- oder Ethernet-Schnittstelle erstellen und steuern zu können.
Die Software ist sehr benutzerfreundlich und kann daher auch von Personen verwendet werden, die nur über ein begrenztes Wissen über DMX und die Beleuchtungsprogrammierung verfügen. Unsere einmalige Software kann kostenlos von unserer Website heruntergeladen werden. Sie ist für Windows und MacOS erhältlich. Alle Software-Upgrades sind kostenlos.

DIE SOFTWARE

Die Software bietet verschiedene Ansichten: Editor, Pixels, Live, Stand Alone. In jeder Ansicht gibt es eigene Tabs, die den direkten Zugriff auf alle notwendigen Funktionen und Einstellungen ermöglichen.

Definieren Sie Ihre Beleuchtungsausrüstung über Editor > Fixtures. Die Bibliothek enthält verschiedene Personality-Dateien für die am häufigsten verwendeten Scheinwerfer (Spots, Bars, Moving Heads, Farbwechsler, Stroboskope, etc. ...). Diese Bibliothek wird regelmäßig aktualisiert, um neue Scheinwerfer aufzunehmen. Wenn das von Ihnen verwendete Licht nicht enthalten ist, können Sie in unserem Forum (https://thelightingcontroller.com/viewforum.php?f=25) nachfragen, damit wir uns für Sie darum kümmern können. Alternativ können Sie selbst einfach neue Lichter mit der Software konfigurieren. Sie können Ihre Geräte neu patchen, ohne dass vorher erstellte Szenen und Generatoren verloren gehen (gerätebasierte Technologie).

Mit Editor > Steps können Szenen erstellt werden. Die Ansicht enthält viele Funktionen wie:
  • DMX-Werte pro Gerät
  • RGB-Farbwechsel
  • Chase-Schritt-Übersicht und Editor
  • Zeit- und Fade-Modus pro Kanal
  • 2D – normale Ansicht
  • Gerätegruppierung

Im Generator-Tab können Sie mit nur wenigen Mausklicks komplexe Beleuchtungsszenen mit Pan/Tilt-Bewegungen, Farben, Gobos und Effekten für eine Gruppe Moving Heads mit Verzögerungseffekten erstellen. Es gibt voreingestellte Formen für Dimmer, Bewegungen und Farben.
Mit der Pixel-Funktion können Sie Chases, Regenbogeneffekte und Texte erstellen oder GIFs hochladen und als Vorlage für animierte Pixelshows verwenden. Fügen Sie einfach Ihre Geräte mit der korrekten horizontalen und vertikalen Pixelzahl hinzu und legen Sie den Farbbereich und die Position auf dem Bildschirm wie im echten Setup fest. Die Software wird alle Berechnungen vornehmen und alle DMX-Werte generieren.
I
m Live-Tab können Sie Ihre Show abspielen und an Ihre Bedürfnisse anpassen (Seiten, Schaltflächen, Presets). Die Schaltflächen können Farben und Effektbewegungen aber auch komplette Szenen oder Timeline Multimedia-Dateien aktivieren. Mit der Bedienung im Live-Modus können die Editor-Einstellungen umgangen werden.
Mit der Funktion 3DView können Sie die Bühne und die Scheinwerferbewegungen in Echtzeit und 3 Dimensionen von jedem beliebigen Blickpunkt aus abbilden. Stellen Sie die Bühnengröße ein und platzieren Sie dann Ihre Objekte und Scheinwerfer. Das Programm verfügt über eine Auswahl der grundlegenden Objekte (Lautsprecher, Traversen, Musikinstrumente; etc.). Sie können auch Ihre eigenen Objekte importieren. Stellen Sie die Position für jedes Objekt (oder jeden Scheinwerfer) ein. Die Parameter können auch für eine Objektgruppe als Ganzes eingestellt werden. Sie erreichen eine noch bessere Realitätstreue, indem Sie die Texturen, Leuchtkraft und Rauchdichte einstellen.

Timeline ist eine Bearbeitungssoftware für synchronisierte Multimediashows. Damit können mehrere Dateiformate abgespielt werden (Videos, Bilder, Audio- und Lichtszenen). Ziehen Sie die Dateien in die Timelines und schieben Sie sie zum gewünschten Zeitpunkt.

Die möglichen Anwendungen sind:
 
  • Basic “Sound und Licht”. Die kompatiblen Audioformate sind: wav, mp3, ogg und wma.
  • „Video und Licht“ auf einem LED-Bildschirm oder einem Videoprojektor. Die kompatiblen Bildformate sind: bmp, jpg, png, giff. Die kompatiblen Videoformate sind: avi, mpg, mpeg, mov, wmv.

Sequential List ist eine Bearbeitungssoftware für vertikale Szenen. Sie kann die Szenen nacheinander mit einer „Go“-Taste abspielen.
Übersicht über die wichtigen neuen Features in QDMX V9:
 
  • Lightshow Creator - mit einem Tastendruck erhalten Sie eine komplette, einsetzbare Lightshow
  • 3DView – texturierte Objekte und neue 3D Engine
  • Umfassende Steuerung von Multi Head Fixtures
  • Generator – Pan/Tilt Offsets/Zoom/Fan
  • Live – verbesserte BPM- und Beat-Steuerung
  • Live – Schieberegler „Shift“ (von Generator)
  • Virtuelle DJ-Verbindung

Sie finden alle Neuigkeiten in diesen Videos:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLDNGPUPpb6cjfgJbG4Qn5fyX150fR7NHx

Key-Features:
  • 024 Channel output (Kanalausgang)
  • Interne Uhr / Kalender
  • 8 externe Triggerkontakte
  • inklusive IR-Fernbedienung und externem IR-Sensor
Kundenservice Hotline
+49 89 90 77 869 - 0
Kontakt

Echte Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen